Hypnose / Hypnotherapie

„Wer nach außen schaut, träumt. Wer nach innen schaut, erwacht.“
(Carl Gustav Jung)

Heilhypnose bezeichnet im Allgemeinen den unterstützenden Einsatz von Hypnose zu körperlichen Genesungszwecken. Mittels Hypnose wird ein Zustand der Trance erreicht. Ein Zustand tiefer Entspannung, der eine vorübergehend geänderte Aufmerksamkeit im halbwachen Bewusstseinszustand auf das Erlebte lenkt. Ziel der Heilhypnose ist, Ihnen bei dem Erreichen Ihrer eigenen Ziele behilflich zu sein. Sie tragen die Lösung Ihrer Probleme in sich. Die Hypnose kann Ihnen helfen, den Weg dorthin zu finden.

Depressionen, Suchtkrankheiten, Sprechstörungen, mangelndes Selbstwertgefühl, Stress, Schlafstörungen…

Anwendungsfelder: – Tiefenentspannung – Raucherentwöhnung – Gewichtsreduktion – Stressbewältigung/Burnout – Angststörungen, Phobien